Promis sagen … Roberto Blanco

 

In der Serie “Promis sagen…” lassen wir Prominente zu Wort kommen, die uns ihre Erfahrungen und Gedanken zum Thema “Behinderung” mitteilen möchten.

Geschrieben hat mir diesmal der Sänger Roberto Blanco seit vielen Jahren bekannt mit großen Hits.

Hier der Beitrag von Roberto Blanco:

Für Menschen die uns ein Vorbild sein können:

Einer meiner besten Freunde sitzt in Rollstuhl. Nie war mir so bewusst wie schwer das Leben ist, wenn man körperlich in der Mobilität begrenzt ist, bis ich ihn kennengelernt habe. Ich habe durch seine Behinderung erstmals tief gefühlt, was für eine Freude und Wertschätzung der Mensch für gewöhnliche Dinge haben sollte.

Am Morgen aufzustehen, sich Zeit für einander zu nehmen, dem anderen die Hand zu schütteln, für einen anderen da zu sein. Auch den kompletten Einsatz der körperlichen Leistung als Einheit mit der Seele, habe ich neulich an Ihm bewundert.

Ihr könnt, wenn Ihr es wollt, ein Vorbild für uns alle sein. Mit einem starken Willen, Ehrgeiz, Durchsetzungsvermögen und der Stolz ein guter Menschen zu sein.

Diese wichtige und wunderbare Erkenntnis verdanke ich meinem Freund! Sein Lachen wird für mich unvergesslich bleiben.

In Liebe Eurer, Roberto Blanco.

Ich bedanke mich herzlich bei Roberto Blanco für seinen für 4hc verfassten Beitrag.

Weiterführende Links:
Homepage Roberto Blanco