Wie viele Menschen mit Behinderung leben in Deutschland?

Kind mit Down-Syndrom und Mutter

Es ist schon erstaunlich, laut dem Statistischen Bundesamt ist nach einer Erhebung im Jahr 2013 jeder achte Mensch in Deutschland behindert, das macht 10,2 Millionen Menschen mit Behinderung. Allein davon haben etwa 7,5 Millionen mindestens einen Grad der Behinderung von 50 % und gelten damit als schwerbehindert.

Die jetzige Koalition hat nach wie vor die Umsetzung des Bundesteilhabegesetz in ihrem gemeinsamen Vertrag und es bleibt immer weniger Zeit bis zum Ende dieser Legislaturperiode. Ich habe gelesen, dass unsere Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Frau Nahles, derweil eine Gesetzesvorlage erarbeitet, damit aber bei Finanzminister Schäuble auf relativ taube Ohren stößt. Ich denke es ist ihm schlicht zu teuer, wenn man sieht wie viele Menschen mit Behinderung dieses in Anspruch nehmen könnten. Eine Gesetzesverankerung definiert Anspruch.

Meiner Meinung nach kommt jetzt die übliche Augenwischerei um sich möglichst elegant aus der Affäre zu ziehen und den Ländern wieder diese Sache zu überlassen. Aussitzen ist angesagt – und wenn ihr uns wiederwählt kommt es in die nächste Agenda – versprochen.  Wie schon so oft.

Vielleicht sollte man ja nicht alles so schwarz sehen und ein wenig Vertrauen haben?

Weitere Informationen:
10,2 Millionen Deutsche haben ein Handicap
Über 10 Millionen behinderte Menschen
Wolfgang Schäuble rückt vom Koalitionsvertrag ab
Kein Geld für Teilhabe – Wir waren schon mal weiter – oder?
Du bist behindert? – dann bitte hinten anstellen!!!
Statistik der schwerbehinderten Menschen (.xls)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.