Effiziente Raucherzonen

HausNeulich kam ich aus dem Bürogebäude und da stand dieses Ding wirklich da; das nenne ich mal effizienten Nichtraucherschutz. Seit diesem neuen Gesetz mit dem Rauchen in öffentlichen Verwaltungen werden in vielen die Raucher in so genannten Raucherzonen vor den Gebäuden kaserniert.

Effiziente Raucherzone - Stahlcontainer mit Plakat "Raucherbox bitte einzeln eintreten!!!" vor einem Bürogebäude

Es gibt die skurrilsten Raucherzonen, man soll es natürlich nicht warm und gemütlich haben, deswegen gibt es auf dem Weg vom Bürogebäude zur Kantine eine, die sieht aus wie eine Bushaltestelle. Es hängt sogar ein Fahrplan dran.

Und dann gibt es da noch die ewige Fehde zwischen den Nichtrauchern, wenn diese an den Rauchern auf dem Weg zur Kantine vorbeilaufen. Im Winter, wenn einem vor Kälte fast die Zigarette aus den Fingern fällt, bekommt man ein leicht hämisches Grinsen, jedoch in der warmen Jahreszeit, wenn man im warmen Sonnenschein steht, gleicht das ganze einem garstigen Smilie.

Kann der Arbeitgeber einem eigentlich das Rauchen verbieten? Ich glaube nicht, irgendwie fällt der schleichende Suizid wohl unter die Haube der Persönlichkeitsentfaltung. Smilie zwinkert

Ein Kommentar zu Effiziente Raucherzonen

  1. ity

    „Und dann gibt es da noch die ewige Fehde zwischen den Nichtrauchern, wenn diese an den Rauchern auf dem Weg zur Kantine vorbeilaufen. Im Winter, wenn einem vor Kälte fast die Zigarette aus den Fingern fällt, bekommt man ein leicht hämisches Grinsen, jedoch in der warmen Jahreszeit, wenn man im warmen Sonnenschein steht, gleicht das ganze einem garstigen Smilie.
    Kann der Arbeitgeber einem eigentlich das Rauchen verbieten? Ich glaube nicht, irgendwie fällt der schleichende Suizid wohl unter die Haube der Persönlichkeitsentfaltung.“

    Also soweit ich weiss, muss der Arbeitnehmer ausstempeln wenn er in seine kürzere oder auch längere Raucherpause geht- dann kann er in der Sonne stehen solang er will. Wie lange der Arbeitgeber das allerdings mitmacht, bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.